START IMPRESSUM

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

Brand Vision
Brand Strategy
Corporate Design
Brand Packaging
Brand Architecture
FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

 Das Rebranding des Flughafens Münster Osnabrück

“ Ein Flughafen mit einer ZEN Strategie .” 

Ein ganzheitliches, innovatives, kosmopolitisches und vor allem zeitloses Branding für einen Flughafen zu schaffen, ist eine komplexe Aufgabe. Beim Flughafen Münster - Osnabrück (FMO) gelang dies Gesine Gold durch eine differenzierte " ZEN " - Branding-Strategie. Sie umfasste die Brand-Analyse, die Brand-Strategie, die grundlegende Konzeption, die Erstellung des Corporate Designs, der Magazine, der Werbemittel, der Imagekampagnen und die Leitung der Gestaltungsrunde für die Bereiche "Marke im Raum ( Corporate Architecture ).

Über Jahrzehnte war der Flughafen kontinuierlich gewachsen und technisch immer moderner geworden. Nicht aber sein Corporate Design und die gestalterische Umsetzung in die architektonischen Dimensionen. Nun galt es im Zuge der Internationalisierung und des Terminal-Neubaus einen kompletten Relaunch zu erstellen. Dabei war die Herausforderung, eine ebenso selbstbewusste wie glaubwürdige Brücke zu schlagen -  von kommunal zu kosmopolitisch.

Als wettbewerbs-differenzierendes Thema und Kern der neuen Vision für alle Stakeholder wurde die "ZEN" - Strategie entwickelt: “ Entspannter fliegen. Erholter ankommen.” Denn im Airport Münster Osnabrück sind die Wege kurz und die Umgebung ist attraktiv - sowohl landschaftlich als auch architektonisch. Und er liegt im Schnittpunkt großer Einzugsgebiete. 

Die besondere gestalterische Herausfordung bestand darin, die Thematik ZEN  auf den verschiedensten Ebenen zu visualisieren - diese sinnlich und konkret erfassbar zu machen, grafisch, typografisch, architektonisch und in der Verbindung ein geschlossenes Bild zu realisieren. Eine Symbiose zu schaffen, zwischen ausgeklügelter high-tech gesteuerter Transport-Logistik und individuellem Wohlbefinden von Reisenden und Mitarbeitern. Es ging darum, Geborgenheit für den Fluggast zu vermitteln. Ein Gegenpol zu sein zum hektischen Getriebe an den gängigen Großflughäfen.

Wesentlich für diese angestrebte Balance sind die zentralen Gestaltungselemente Farbwelten, Grafik und Typografie. Der Auswahl der Farben kommt eine zentrale Bedeutung zu, um schon intuitiv und grundlegend eine Stimmung zu erzeugen, die einerseits Entspannung vermittelt, andererseits Zuverlässigkeit, ohne Überwachung, Kontrolle und Hektik. Deshalb war es das Ziel, durch den Zusammenklang verschiedenster Töne und differenziert abgestimmter Farbstimmungen einen "entspannten" Gesamteindruck zu erreichen.

Zwei verwandte Blautöne bestimmen das Grundklima: Himmel und Weite (Destination Sehnsucht). Somit vermitteln sie Ausgeglichenheit, Ruhe, Treue, Königlichkeit und Entspannung. Der abendländische dunkle Blauton wird durch einen japanischen Hellblauton, verwand den Harmonieregeln der ZEN-Lehre, in seiner Kühle ausgeglichen durch einen warmen, leicht transparenten Ton. Diese Töne werden kombiniert mit braunen Erdtönen und einem technischem Silber als Schmuckfarbe.

Auszeichnung: IF DESIGN AWARD in Silber für Innovation im Corporate Design

Webseite des Flughafens:

http://www.fmo.de 

CREDITS: Photographien des Flughafens, Christoph Morlinghaus, Miami:

http://www.morlinghaus.com

CREDITS: Photographien der Stills:

http://www.studio-stemmler.com 


FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK

FLUGHAFEN MÜNSTER OSNABRÜCK


« Portfolio